Workplace insights that matter

Jetzt neu bei kununu: Benutzerverwaltung für Arbeitgeberprofile

Share on email
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Egal, ob Employer Branding Profil oder Arbeitgeberprofil mit Kommentarfunktion: Erhalten Sie erstmalig eine Übersicht über alle Benutzer:innen mit Berechtigung für Ihr kununu Arbeitgeberprofil und verwalten Sie eigenständig die Zugriffsrechte.

Die Funktionen im Überblick:

Aktive Benutzer:innen 

In dieser Liste werden alle Benutzer:innen dargestellt, die zum aktuellen Zeitpunkt Zugriffsrechte für Ihr Arbeitgeberprofil besitzen.

Über die Schaltfläche Bearbeiten können Sie weitere Informationen einsehen, die Zugriffsrechte verwalten oder den Zugriff auf das Arbeitgeberprofil deaktivieren.

Zugriffsrechte 

Die kununu Benutzerverwaltung kennt zwei unterschiedliche Rollen mit entsprechenden Zugriffsrechten:

  • Editor können u.a. Unternehmensinformationen im Profileditor verwalten, Statistiken einsehen und Kommentare zu Bewertungen und Fragen verfassen.
  • Kommentarnutzer können lediglich Kommentare zu Bewertungen und Fragen verfassen.
  • Die Funktionen der Benutzerverwaltung stehen beiden Rollen zur Verfügung.

Die Zugriffsrechte, die Ihnen für Ihr Arbeitgeberprofil zur Verfügung stehen, sind abhängig vom Profiltyp: das Employer Branding Profil beinhaltet die Rollen Editor & Kommentarnutzer. Das Gratis- Arbeitgeberprofil mit Kommentarfunktion beinhaltet lediglich die Rolle Kommentarnutzer.

Deaktivieren von Benutzer:innen

Diese Funktion hebt alle Zugriffsrechte auf, die der:die entsprechende Benutzer:in für das Arbeitgeberprofil besitzt. Der Mein kununu Basis-Account bleibt dabei erhalten.

Verwaltung von offenen Anfragen

Hat ein:e Kolleg:in für Ihr Arbeitgeberprofil die Kommentarrechte beantragt, wird diese Anfrage in der kununu Benutzerverwaltung angezeigt. Dort können Sie sie ablehnen (der:die Anfragende erhält keinerlei Zugriff auf Ihr Arbeitgeberprofil) oder akzeptieren (der:die Anfragende wird aktiver Kommentarnutzer des Arbeitgeberprofils). 

Aber keine Angst: Sollten Sie einmal keine Zeit zur Bearbeitung dieser Anfragen haben, werden diese zur Sicherheit auch im kununu Support bearbeitet. 

Einladen von Nutzer:innenn

In der kununu Benutzerverwaltung können Sie nicht nur Benutzer:innen von Ihrem kununu Arbeitgeberoprofil entfernen. Sie können über diese Funktion auch eine:n Kolleg:in als Benutzer:in des Arbeitgeberprofils einladen.

Teilen Sie dazu einfach den angezeigten Link mit dem:der Kolleg:in, und diese:r wird durch alle nötigen Prozessschritte geleitet. Die dadurch generierte Anfrage verwalten Sie dann im Bereich Offene Anfragen.

Verwaltungshistorie

Hier sehen Sie kürzlich vorgenommene Nutzer:innen-Entfernungen.

Verwandte Beiträge