Rankings

Best Workplace Award 2023

kununu und IBA suchen den besten Arbeitsplatz

Der Best Workplace Award feiert seinen fünften Geburtstag: Erneut sucht kununu gemeinsam mit dem Industrieverband Büro und Arbeitswelt, kurz IBA, nach den Unternehmen mit den besten Arbeitsbedingungen. Die Gewinner:innen werden dieses Jahr im Rahmen der NEW WORK Experience 2023 gekürt.

Funktionierende IT-Strukturen, moderne Technik, hybride Arbeitsmodelle, gesundheitserhaltende oder gar -fördernde Maßnahmen: Gute Arbeitsbedingungen haben einen erheblichen Einfluss auf das Wohlbefinden und die Leistung der Mitarbeitenden. Längst ist der Arbeitsplatz nicht nur ein Zimmer, in dem man täglich acht Stunden und länger verbringt. Er ist ein Ort, der persönliche Entfaltung erlaubt und somit identitätsstiftend sein kann. Informationstechnologien brechen dabei die räumliche und zeitliche Eingrenzung auf. Mit dem Ausbruch der Pandemie wird die Arbeit aus dem Homeoffice zunehmend zur Normalität.

Doch wie stellen sich Unternehmen auf diese Entwicklungen und den damit verbundenen Anforderungen ein, die die Bedürfnisse von Arbeitnehmer:innen zunehmend in den Vordergrund stellen? Dieser Frage gehen kununu und der Industrieverband Büro und Arbeitswelt (IBA) mit dem Best Workplace Award nach, der seit 2018 Unternehmen in DACH auszeichnet, welche eine echte Wohlfühlatmosphäre am Arbeitsplatz anbieten. Das Besondere: Die Auszeichnung wird ausschließlich auf Basis von kununu Bewertungen vergeben.

Ihnen liegt die Zufriedenheit Ihrer Angestellten am Herzen? Dann gehen Sie ins Rennen um den begehrten Award, der Ihre Arbeitgebermarke stärkt und Ihnen dabei hilft, die passenden Talente auf sich aufmerksam zu machen. Ihre Mitarbeiter:innen können Sie hier bis einschließlich dem 19. März 2023 bewerten. Die Prämierung findet im Rahmen der NEW WORK Experience 2023 (NWX23), dem Festival für Arbeit und Zukunft, am 14. Juni in Hamburg statt. Unternehmen, die es ins Ranking schaffen, werden Ende März auf kununu News veröffentlicht.

Best Workplace Award 2023: Kriterien

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit wir Sie bei der Erfassung der Daten berücksichtigen können:

Kategorie KMU und Großunternehmen

  • kununu Score von mindestens 3,8 Sternen (von fünf) 
  • Mitarbeiter:innen-Score von mindestens vier Sternen, auch im Schnitt in den letzten zwölf Monaten    
  • Mindestens 15 Mitarbeiter:innen-Bewertungen, davon fünf in den letzten zwölf Monaten 
  • Mindestens eine Weiterempfehlungsrate von 80 Prozent          
  • Score von mindestens vier Sternen in den Bewertungskategorien Arbeitsatmosphäre (vierfach gewichtet) und Arbeitsbedingungen (vierfach gewichtet)

Folgende Benefits müssen angeboten werden:     

  • Homeoffice (50 Prozent)                         
  • Flexible Arbeitszeiten (50 Prozent) 

Bei der Kategorie Sonderpreis „Mitarbeiter:innen-Förderung“ muss neben den aufgeführten Bedingungen zudem auch die Bewertungskategorie Karriere/Weiterbildung (vierfach gewichtet) einen Score von mindestens vier Sternen aufweisen und Coaching (50 Prozent) als Benefit angeboten werden.

Best Workplace Award 2023: Kategorien

Ermittelt werden die jeweils zehn Gewinner:innen in den drei Kategorien: 

KMU
bis 249 Mitarbeiter:innen

Groß-Unternehmen
ab 250 Mitarbeiter:innen

Mitarbeiter:innen-Förderung
(Sonderpreis 2023)

Merch-Store: Mit diesen Tools ganz einfach zu Bewertungen aufrufen

Sie möchten sich als Unternehmen für den Best Workplace Award qualifizieren, doch Sie haben zu wenige Bewertungen auf Ihrem kununu Arbeitgeberprofil? Dann schaffen unsere digitalen Tools Abhilfe. Von Textvorlagen für Mailings bis hin zu Employer Cards für interne Präsentationen und Social Media: Assets ganz einfach kostenlos herunterladen und Ihre Mitarbeiter:innen zu Bewertungen motivieren. Nützliche Tools rund um Bewertungsaufrufe finden Sie auch in physischer Form in unserem neuen Merch-Store.

Verwandte Beiträge

Gastbeiträge

Employer Branding im Mittelstand: Mit Teamwork und Partnerschaften zum Erfolg

In der neuesten Episode erläutert Markus Merheim, wie ein effektives Projektsetup für erfolgreiches Employer Branding im Mittelstand gestaltet wird.

Studien

Verkürzte Arbeitswoche für Mehrheit noch ein Wunschtraum 

Die Mehrheit der Deutschen findet die 4-Tage-Woche attraktiv, doch nur wenige erwarten eine baldige Umsetzung, so aktuelle Studie. Wir beleuchten die Chancen und Herausforderungen des Arbeitszeitmodells für Arbeitgeber:innen.